Sie befinden sich hier: Home / Museen / Uhrenstube Aschau

Uhrenstube Aschau

Schriftzug: "Verein der Freunde der Uhrenstube Aschau im Burgenland"

Herzlich Willkommen in der Uhrenstube Aschau!

Photographie: Historisches Uhrwerk

Schwerpunkt der Sammlung der Uhrenstube Aschau  sind Turmuhren und Bratenwender aus fünf Jahrhunderten - von der Gotik zur Renaissance und vom Barock bis in das frühe Industriezeitalter. Die Räderwerke aus Schmiedeeisen oder Holz veranschaulichen die Entwicklung der Technik, des Handwerkes, der Form und Ausgestaltung der Uhren, sowie deren regionale Eigenheiten. Anhand der Exponate des Museums, ergänzt durch Beschreibungen und Schautafeln, wird dem Besucher die Geschichte der Uhren und des Uhrmacherhandwerkes deutlich gemacht.

Die Uhrenstube Aschau mit seinem Museum für Turmuhren und Bratenwender ist  das einzige dieser Art in Österreich und in der Fachwelt international anerkannt. Über die Sammlung, Instandsetzung  und Präsentation der Exponate des Museums hinaus, sind auch weitere Aktivitäten wie

  • Kurse und work-shops über Handwerk und Technik der traditionellen Uhrmacher,
  • wissenschaftliche Dokumentation und Forschung auf dem Gebiet früher Turmuhren und
  • Publikation dieser Ergebnisse, auch durch Vorträge, Seminare und Exkursionen, Teil der Museumsarbeit.

Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch des Bauernhauses Aschau Nr. 49, dessen Dach noch mit Stroh gedeckt ist und das unter Denkmalschutz steht. Die original erhaltenen historischen Räume, die auch bewohnt werden, bilden gemeinsam mit den archaischen Turmuhrwerken des Museums eine sehenswerte Einheit.

Also, herzlich willkommen in der Uhrenstube Aschau!

Wenn Sie die Uhrenstube Aschau besuchen wollen, ersuchen wir um rechtzeitige telefonische Terminvereinbarung unter den Telefonnummern (Anrufbeantworter):

+43 1 35050-13, +43 3353 6620 oder
+43 3353 7185 (Kustos)

Das Museum ist von Anfang Mai bis Ende Oktober geöffnet.

Mehr über die Uhrenstube Aschau erfahren Sie auf unserer Website unter:

www.uhrenstube-aschau.at

Veranstaltungen

Kalender öffnen

Aktuelles

09.09.17 08:35

Blutspenden 2017

9. September 2017, ab 10.00 Uhr, Feuerwehrgerätehaus Oberschützen

16.09.17 11:09

Gmuafeist

Samstag, 16. September 2017, 15.00 Uhr, Haus der Volkskultur

Newsletter

 

Infobox

Gemeindeamt Oberschützen
Hauptplatz 1
7432 Oberschützen

Tel: 03353/7524
Fax: 03353/7524-30
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-MailE-Mail